Defekter Ruhezustand | SmartSleep

Vor einigen Tagen machte ich meinem Ärger Luft und habe ausgiebig über das Problem mit dem Ruhezustand meines MacBooks geschrieben.

Kurz nach Abschicken des Artikels habe ich SmartSleep eine Chance gegeben und installiert. Ich dachte, dass es vielleicht an einer Einstellung etwas hakt und SmartSleep da ein bisschen für Ordnung sorgt oder den vielleicht fehlenden Parameter wieder ergänzt.

Leider hat auch die Installation von SmartSleep zu keiner Besserung geführt.

Was könnte ich noch ausprobieren?

Vielleicht werde ich am Wochenende mal meine alte HDD abklemmen, die zur Zeit im Superdrive-Schacht untergekommen ist und den Ruhezustand, warum auch immer, nicht zulässt.

Alternativ ware ich auf MountainLion und hoffe darauf, dass sich das Problem dann von alleine erledigt. Ich wäre sogar dazu bereit, einen erneuten Clean-Install durchzuführen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>