Audi vs. Funkfernbedienung

Ende letzten Jahres fing die Geschichte an: Mein Auto öffnete und schloss die Türen nicht mehr regelmäßig beim Drücken der entsprechenden Taste auf meiner Funkfernbedienungen. Auch ein Wechsel zwischen Haupt- und Zweitschlüssel half nicht wirklich weiter.

Da ich zu der Zeit sehr viel unterwegs war und eh wenig Zeit hatte, schob ich die Sache für ein paar Wochen vor mir her. Ärgerte mich aber jedes Mal darüber, wenn es nicht richtig funktionierte.

Kurz vor Weihnachten ließ ich es sich dann aber einrichten und ich stattete dem Autohaus Südring und Nienburg einen Besuch ab. “Kein Problem, muss wahrscheinlich neu programmiert werden.” Super! Direkt am 04.01.2011 hatte ich dann auch einen Termin und lieferte das Auto morgens an. Gegen 17.00 Uhr nach Büroschluss konnte ich das Auto dann gegen ein Reparatur-Entgelt von knapp 40,00€ wieder abholen und siehe da: Schließen und Öffnen hat mit beiden Schlüsseln perfekt funktioniert. Wie froh ich doch war, dieses kleine Stückchen Luxus wieder nutzen zu können. :)

Autoschlüssel

Leider hielt die Freude nicht lange an: Nach ein paar Wochen das gleiche Spiel von vorne. Erst hakte der eine, dann der andere Schlüssel. “Ab zu Audi!”, dachte ich und schob das Umsetzen des Gedankens wieder Wochen vor mir her.

Letzten Mittwoch bot es sich aber an und ich stattete Südring wieder einen Besuch ab. Nach ca. 40 Minuten warten hatte dann einer der Service-Techniker Zeit und hörte sich mein Problem an. Relativ fix öffnete er meinen Hauptschlüssel und tauschte die Batterie. Seitdem funktioniert es auch wieder problemlos und haben wollte er dafür auch nichts. Immerhin!

Jetzt warte ich einfach mal ab, wie lange es funktionieren wird. Sobald der erste Aussetzer eintritt geht’s auf direktem Wege wieder zur Firma Südring. Also: Daumen drücken, dass es hält! :P

Bildquelle: downhilldom1984@flickr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>